1. Startseite
  2. Rechenzentrum Köln
  3. Domains
  4. Welche Nameserver-Records können angepasst werden?

Welche Nameserver-Records können angepasst werden?

  • A-Record (Verknüpfung einer Domain mit einer bestimmten IP-Adresse)
  • CNAME-Record (Verknüpfung einer Subdomain mit einer anderen Subdomain. Ein Alias für einen Domainnamen.)
  • MX-Record (Leitet den E-Mail-Verkehr einer Domain auf einen anderen E-Mail-Server um. Angabe eines Hostnamens als zuständigen Mailserver mit einer bestimmten Priorität erforderlich.)
  • NS-Record (Weiterleitung der Nameserveranfragen an einen anderen Nameserver. Dieser Eintrag kann nicht für Second-Level-Domains erstellt werden, darüber hinaus ist kein Wildcard(*)-Eintrag möglich.)
Aktualisiert am 13. Februar 2020

War dieser Beitrag hilfreich?

Weitere Beiträge