1. Startseite
  2. Rechenzentrum Erfurt
  3. Mail
  4. Spameinstellungen in der Serverwaltung und in Webmail

Spameinstellungen in der Serverwaltung und in Webmail

Über die Serverwaltung von gn2 können kleinere Spameinstellungen für Deine angelegten Mailadressen vorgenommen werden. Weiterführende größere Filtereinstellungen sind danach noch über Deinen Webmail-Zugang zu hinterlegen. Diese Einstellungen kommen unterhalb dieser Zeilen.

Um die Spameinstellungen aufzurufen, gehe bitte folgendermaßen vor:

  • Einloggen in die Serverwaltung
  • Dort den Menüpunkt: E-Mail, Unterpunkt: E-Mail-Adressen aufrufen

  • Danach werden Dir rechts Deine Mailadressen angezeigt
  • Wähle bitte die Mailadresse aus, wo Du die Spameinstellungen anpassen / überprüfen möchtest
  • Dazu klicke auf das Stiftsymbol neben dem Briefumschlag
  • Danach öffnet sich das Einstellungsfenster der Mail-Adresse

  • Dort klickst Du bitte auf Erweiterte Einstellungen
  • Nun siehst Du die Schutzmaßnamen, welche angehakt sind bzw. angehakt werden können
  • Beim Spam-Score bitte 3.0 auswählen, damit reagiert er feiner und sortiert gewissenhafter die „schlechten“ Mails aus – bei 5.0 lässt er zu viele infizierte Mails in die Zustellung und bei 1.0 reagiert er zu streng und löscht/sortiert er auch echte Mails mit aus
  • Im Punkt drunter kannst Du dann noch die Löschdauer hinterlegen, nach welchem Zeitraum die Mails aus dem Spamordner bzw. Papierkorb gelöscht werden sollen
  • Speichern klicken nicht vergessen

Damit hast Du alle notwendigen Einstellungen in der Serverwaltung direkt eingestellt und wir widmen uns nun den Spam- und Virenfilter in den Webmail-Einstellungen.

Die Filtereinstellungen gelten natürlich global für das gesamte Postfach, auch wenn Du kein Webmail verwenden solltest.

Spam- und Virenfilter in Webmail einstellen

Hier möchten wir Euch die vielfältigen Einstellungen für die Spam- / Virenfilter direkt in Webmail vorstellen.

Um diese Einstellungen aufzurufen, geht bitte folgende Schritte vor:

  • Einloggen in Webmail (über die gn2 Serverwaltung unter dem Unterpunkt E-Mail-Adressen möglich)

  • Dort dann links auf Einstellungen klicken (unterster Punkt)

  • Danach auf den Unterpunkt Filter klicken um das Aktionsmenü der Filter aufzurufen


  • Dort erkennst Du dann zwei angelegte Filter (Viren & Spam)
  • Wenn Du diese anklickst, erkennst Du die angelegten Regeln, welche jederzeit von Dir geändert bzw. angepasst werden können – es stehen Dir eine Vielzahl an Regeln zur Verfügung
  • Virenmails sollten direkt gelöscht werden und gar nicht erst Zugang zu Deinem Postfach erhalten
  • Die Einstellungen einfach mal überprüfen und an die jeweiligen eigenen Wünsche & Anforderungen anpassen

Bekommst Du Dein Spamproblem trotzdem nicht in den Griff? Dann schreibe uns gern eine Nachricht, wir helfen Dir sehr gern weiter.

 

Aktualisiert am 12. Juli 2022

War dieser Beitrag hilfreich?

Weitere Beiträge